Qualifikation

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Medizinische Behandlungen sind Vertrauenssache! Dies betrifft nicht nur das zu erwartende Ergebnis, sondern auch mein Bestreben, Die Behandlung so wenig schmerzhaft wie möglich zu gestalten. Um zum Beispiel beim Lippen aufspritzen Schmerzen möglichst zu vermeiden, lege ich größten Wert auf eine ausreichende Betäubung des betreffenden Areals. Sie haben die Wahl zwischen einer örtlichen Betäubung durch eine Anästhesie-Creme oder einer Betäubungsspritze wie beim Zahnarzt.

Die Erfahrung des Behandelnden

Eine weiterer wichtiger Aspekt ist die Erfahrung des Behandlers, denn davon hängt ein gutes Ergebnis ab.
Meine langjährige Erfahrung und die zahlreichen Schulungen auf diesem Gebiet sind die besten Voraussetzungen für ein gutes Ergebnis.
Natürlich nehme ich weiterhin ständig an Seminaren teil, um ihnen stets die besten Methoden anbieten zu können.

zu den Behandlungen

Paracelsus Schule München

PRP (Vampirlifting)
Fadenlifting
Neurodermitis
Fettwegspritze
Faltenunterspritzen
Faltenunterspritzen
Fadenlifting
Eigenbluttherapie